Die alsterrunning.de Derby-Challenge

Team Millerntor
vs.
 Team Volkspark

Beim Hinspiel im September hat das Team Millerntor mit 607:743 gegen das Team Volkspark eine böse Klatsche einstecken müssen! Jetzt gibt es eine zweite Chance. Wird das Team Millerntor sie beim Schopfe packen? Oder bleibt Hamburg fest in schwarz-weiß-blauer Hand? Am Abend des 10. März werden wir es wissen!


2 Teams
Melde Dich für eines der beiden Teams an. Wen willst Du unterstützen? Team Millerntor oder Team Volkspark?
Punkte
Für jede gelaufene Runde gibt es Punkte. Brauchst Du weniger als 39:00, 36:00, 33:00 oder gar 30:00 min, gibt es Extrapunkte!
Dauer
Gelaufen wird am ganzen Derby-Wochenende!
Start: Fr. 08. März, 06:00
Ende: So. 10. März., 20:00
Qualifikation
In den 14 Tagen vor der Challenge musst Du mindestens 2 Alsterrunden gelaufen sein, um in die Teilnehmerliste Deines Teams zu kommen.


Für den Torschützenkönig des Gewinnerteams gibt es einen ganz besonderen Preis abzustauben:
Wir haben ein Paar des brandneuen ASICS MetaRide für Euch klargemacht! Dabei handelt es sich um das neuste ASICS Laufschuh-Modell, das ein ganz neues Kapitel in der Laufschuhgeschichte aufschlägt!

Also: Ordentlich Punkte sammeln, das Team motivieren und zum Sieg führen!

Alle Infos zum Schuh: https://www.asics.com/de/de-de/mk/metaride

Die Spielregeln im Detail:
  • Deine Farben sind braun-weiß, und dein Herz schlägt für den Kiez-Club? Dann melde dich für das Team Millerntor an.
  • Oder du trägst die Raute im Herzen, und dein zweites Zuhause ist das Volksparkstadion? Dann melde dich für das Team Volkspark an.
  • HSV oder St. Pauli ist dir egal? Oder Fußball ist überhaupt nicht so dein Ding? Na ja, aber da es hier ja um's Laufen geht, kannst du ja trotzdem mitmachen. ;-) Melde dich einfach für irgendein Team an - zum Beispiel für das Team, das zum Zeitpunkt deiner Anmeldung noch weniger Mitglieder hat.
  • Teilnahmebedingung: Zur Teilnahme musst du innerhalb der 14 Tage vor der Challenge (also im Zeitraum vom 23. Februar, 0:00, bis zum 7. März, 24:00) mindestens zwei Alsterrunden absolviert haben. Erst wenn diese Voraussetzung erfüllt ist, erscheinst du in der Teilnehmerliste.
  • Nur aktive Läufer - die mindestens eine Runde am Derby-Wochenende laufen - können zum Ergebnis ihres jeweiligen Teams beitragen. Das Team mit der geringeren Zahl aktiver Läufer bestimmt auch, wie viele Läufer des gegnerischen Teams in die Wertung kommen. Gehörst du zum Team mit mehr aktiven Läufern als der Gegner, dann konkurrierst du also auch mit deinen Teammitgliedern um einen Wertungsplatz.
  • Beispiel: Angenommen, du läufst für das Team Millerntor mit insgesamt 100 aktiven Läufern gegen das Team Volkspark mit 90 aktiven Läufern. Dann musst du in deinem Team mindestens Platz 90 erreichen, um in die Wertung für dein Team Millerntor zu kommen. Dagegen gehen alle 90 aktiven Läufer in die Wertung des Teams Volkspark ein.
  • Für jede gelaufene Runde, die im Zeitraum der Challenge (8.3., 6:00 - 10.3., 20:00) begonnen und beendet wird, bekommt dein Team vier Punkte.
  • Schnelles Laufen bringt Extrapunkte: Läufst du die Runde unter 39:00, gibt es einen Extrapunkt, so dass du für die Runde auf fünf Punkte kommst. Bleibst du unter 36:00, bringt das deinem Team sechs Punkte. Bei einer Rundenzeit unter 33:00, holst du sieben Punkte. Und knackst du sogar die Marke von 30:00, bringt das acht Punkte für dein Team.
  • Anmeldung: Eine Anmeldung ist bis zum Ende der Derby-Challenge (10.3., 20:00) möglich. Im Gegensatz zum Hinspiel kommt es nicht mehr auf den Zeitpunkt der Anmeldung an. Meldest du dich erst gegen Ende der Challenge an, gehen rückwirkend alle am Derby-Wochenede gelaufenen Runden in die Wertung ein.
  • Torschützenkönig: Wer bei der Challenge die meisten Punkte für sein Team sammelt, ist der Torschützenkönig für dieses Team. In die Wertung dafür gehen also sowohl die Rundenpunkte als auch die Zusatzpunkte für schnelles Laufen ein. Bei Punktegleichstand entscheidet die Gesamtzeit, die für das sammeln der Punkte benötigt wurde. Gewinner unseres Preises ist der Torschützenkönig des Teams, das auch Gewinner der Challenge ist.
Anmeldung ab Samstag, den 23. Februar um 12.00 Uhr!
Das Derby-Match


Bildquellen: